Psychologie to go! Erkenne alle deine Psychosen. Und es ist bekannt, es sind nicht wenige!
Psychologie to go! - aktuell: erkenne deine Psychosen!
- 3 min read

Podcast der Woche. Psychologie to go!

In dieser Ausgabe wird der Podcast Psychologie to go! vorgestellt. Wenn du Interesse an deinem ICH hast und schon einmal mehr darüber wissen wolltest.


Willkommen zurück, liebe Leser:innen und Abonnent:innen, zum wöchentlichen Highlight im 'Digioneer Magazine' – unserer Rubrik 'Podcast der Woche'! Jede Woche entführen wir euch in die faszinierende Welt der Podcasts, wo wir gemeinsam außergewöhnliche, unterhaltsame und lehrreiche Hörerlebnisse entdecken und teilen.

Aber haltet die Ohren steif! Im 'Digioneer Magazine' begnügen wir uns nicht einfach mit dem Präsentieren von Podcasts. Wir haben Agathe an Bord, einst bekannt für ihre spitzzüngigen Restaurantkritiken, nun eine leidenschaftliche Podcast-Entdeckerin. Ihre fundierten Beurteilungen und Reviews sind unser Goldstandard. 🧐

Begleitet uns auf dieser spannenden Expedition in die Podcast-Welt und wer weiß, vielleicht entdeckt ihr euren nächsten Lieblingspodcast. Wir hoffen, ihr habt genauso viel Spaß an dieser Serie wie wir bei der Zusammenstellung. Lasst uns zusammen in die Welt der akustischen Abenteuer eintauchen! 🎧🌍

Ein nettes Muster für unsere Rubrik Podcast der Woche

Hallo, liebe Leser:innen, heute lade ich euch ein auf eine spannende akustische Reise mit der Moderatorin Franca Cerutti.

Psychologie to go! ist ein Podcast, der sich mit verschiedenen Themen aus der Psychologie beschäftigt. Die Folgen sind in der Regel zwischen 30 und 60 Minuten lang und bieten einen informativen und unterhaltsamen Einblick in die spannende Welt der Psychologie.

Moderatorin Franca Cerutti ist Psychotherapeutin und bringt ihre Expertise in jede Folge ein. Sie erzählt aus ihrer Praxis, erklärt wissenschaftliche Erkenntnisse und gibt praktische Tipps für den Alltag.

Die Themen der Folgen sind breit gefächert und reichen von allgemeinen Themen wie Stress und Motivation bis hin zu konkreten Themen wie Depressionen und Angststörungen. Hier sind einige Beispiele für Themen, die bereits behandelt wurden:

  • Stress: Wie Stress entsteht, wie man mit Stress umgehen kann und wie man Stress vorbeugen kann.
  • Motivation: Wie man sich motiviert, wie man Ziele setzt und wie man seine Ziele erreicht.
  • Liebeskummer: Wie man Liebeskummer überwinden kann, wie man mit Trennungen umgeht und wie man eine neue Beziehung beginnt.
  • Eifersucht: Wie Eifersucht entsteht, wie man mit Eifersucht umgeht und wie man Eifersucht überwinden kann.
  • Narzissmus: Wie man Narzissten erkennt, wie man mit Narzissten umgeht und wie man sich vor Narzissten schützen kann.

Franca Cerutti ist eine sympathische und kompetente Moderatorin, die ihre Zuhörerschaft mit ihrem Wissen und ihrer Begeisterung für die Psychologie ansteckt. Sie spricht verständlich und anschaulich und schafft es, komplexe Themen auf eine einfache und verständliche Weise zu erklären.

Agathe meint und bewertet

Was Agathe dazu sagt. Ihre Meinung. Heute erschrocken über ein kleines mentales Problem
Uijee, so etwas habe ich, glaube ich, auch. Besser ich gehe mal zum Mental-Coach.

Ich finde den Podcast "Psychologie to go!" sehr gelungen. Franca Cerutti ist eine sympathische und kompetente Moderatorin, die ihre Zuhörerschaft mit ihrem Wissen und ihrer Begeisterung für die Psychologie ansteckt.

Die Folgen sind gut recherchiert und informativ, aber auch unterhaltsam und kurzweilig. Sie bieten einen guten Einstieg in die Welt der Psychologie und können auch für Menschen mit Vorkenntnissen interessant sein.

Ich kann den Podcast "Psychologie to go!" daher uneingeschränkt empfehlen. Er ist ein wertvoller Begleiter für alle, die sich für Psychologie interessieren oder sich einfach ein bisschen besser verstehen wollen.

Meine Bewertung: 4,7 von 5 ⭐️

Warum nicht die volle Punktzahl? Weil ich eine kleine Psychose an mir erkannt habe, die ich lieber nicht kennen gelernt hätte. Aber alles in allem, ein Podcast, der es wert ist, gehört zu werden.

Zum Schluss, liebe Leserinnen und Leser, denkt daran: Das Leben ist zu kurz für schlechtes Marketing. Und manchmal, für einen Moment, kann ein Podcast wie dieser uns daran erinnern, dass es noch so viel zu entdecken gibt in der unendlichen Weite unserer Gedanken und Gespräche.

Bis zum nächsten Mal,
Eure Agathe